toggle

Web-Links

Anmeldung



Jahr eins nach dem Bezirksligaabstieg Drucken E-Mail
Fußball

 

Sonntag, 28.08.2016

 

VfR Klosterreichenbach      -       SG Dornstetten    15:00 Uhr

 

VfR Klosterreichenbach II   -       SG Dornstetten II   13:15 Uhr

 

Es geht los! Die Spielzeit 2016/17 öffnet ihre Pforten. Die SG Dornstetten befindet sich nach sechs Jahren wieder auf ungewohntem Terrain, nachdem man vorige Saison den Abstieg aus der Beletage des Nördlichen Schwarzwaldes verkraften musste.

Dem Trainerstab mit Teamverantwortlichen ist es gelungen, sämtliche Spieler zum Verbleib bei der SGD zu überzeugen, womit man in der Kreisliga A1 sicherlich auch an der Spitze ein Wörtchen mitzureden hat. Die Mannschaft konnte sich zusätzlich noch einmal verstärken und mit Lukas Betz (Spvgg Freudenstadt) einen Landesligaerfahrenen Torhüter als Neuzugang präsentieren. Zudem stoßen mit Michael Kaupp, Christoph Wachter und Dominic Boensch drei hoffnungsvolle Talente zu den Aktiven hinzu.


Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Runde sind somit vorhanden, das Umsetzen dieser Voraussetzungen ist jedoch ein hartes Stück Arbeit; die Konkurrenz schläft nämlich nicht. Die SG Herzogsweiler - Durrweiler z.B. lässt mit einem Spielertrainer-Tandem aufhorchen, das im hiesigen Bezirk seines Gleichen sucht. Mit Michael Züfle und Dein Smajovic stürmen zwei ehemalige Bezirksliga-Torschützenkönige für die rot-schwarzen aus der Teilgemeinde von Pfalzgrafenweiler, welche sicherlich auch in der Kreisliga ihre Qualitäten unter Beweis stellen werden.

Für die SG Dornstetten steht nun die erste Prüfung beim VfR Klosterreichenbach auf dem Programm, in der sie zeigen kann, wie gut das Team harmoniert und ob man die kämpferische Herausforderung der Kreisklasse annimmt.

 

Bei schönem Sommerwetter freut sich das komplette Team auch in der A-Klasse über die Unterstützung seiner Anhänger, welche trotz des Abstiegs immer zu den Jungs gehalten haben!

 

Eure Jungs der SGD...