toggle

Web-Links

Anmeldung



Herzlich Willkommen bei der SG Dornstetten
SG Dornstetten behauptet Tabellenplatz zwei
Aktive Fußball
Dienstag, den 21. März 2017 um 11:10 Uhr

 

SG Dornstetten     2:1 ( 0:1 )     Phönix Pfalzgrafenweiler

 

Tore: 0:1 Stefan Riemer ( 4. ), 1:1 Ercan Yaman ( 65. ), 2:1 Rico Finkbeiner ( 89. )

 

Die SG Dornstetten steht weiterhin auf Tabellenplatz zwei. Gegen den direkten Konkurrenten aus Pfalzgrafenweiler setzte sich die SG in letzter Minute mit 2:1 durch und konnte die Gäste damit erstmal auf Distanz halten.

Es war ein kurioses Spiel, das mit einer 45-minütigen Unterbrechung kurz vor dem Spielaabruch war und letztlich durch das Einspringen einer Ersatzschiedsrichterin fortgeführt werden konnte. Bis zu dem Zeitpunkt der Unterbrechung ( zwischen der 25. und 30. Spielminute ) waren die Gäste die klar bessere Mannschaft auf dem Dornstetter Kunstrasenfeld und führten folgerichtig mit 0:1. Stefan Riemer setzte sich auf der linken Offensivseite in Nähe der Grundlinie gegen seine Gegenspieler durch und verwandelte ins kurze Eck zum 0:1. Die SG tat sich im Spiel nach vorne sehr schwer und hatte Glück nicht noch das zweite Gegentor bekommen zu haben. Sicherlich nicht negativ war aus SG-Sicht dann die Unterbrechung, wobei der Schiedsrichter wegen Schwindel und Klagen über Übelkeit nicht mehr weitermachen konnte. Nach langem hin und her ließ sich eine Ersatzunparteiische finden, welche die restliche Spielzeit übernahm. Dem Schiedsrichter, welcher mit dem Krankenwagen abgeholt wurde wünschen wir an dieser Seite nochmals gute Besserung! In den letzten gut 15 Minuten der ersten Halbzeit passierte dann nichts erwähnenswertes mehr -> somit ging es mit 0:1 in die Pause.

In Halbzeit zwei war dann zu erkennen das die SG sich für die zweite Halbzeit etwas vorgenommen hatte. Es wurde zielstrebiger nach vorne gespielt und somit kamen auch Torchancen zu stande. Die erste große Möglichkeit zum Ausgleich vergab jedoch Ahmad Reza, welcher den Ball aus kürzester Distanz nicht voll traf und der Ball somit im Toraus landete. Besser machte es Ercan Yaman in der 65.Spielminute. Ein Angriff über Philipp Wasel und Timo Mattes verwertete schlussendlich Yaman aus fünf Metern humorlos und ohne Probleme. Mittlerweile war es ein Spiel das seinem Spitzenspielcharakter auch gerecht wurde. Beide Teams boten den Zuschauern eine ansehnliche und faire Begegnung. Den goldenen Treffer erzielte dann Rico Finkbeiner in der 89. Spelminute. Einen Frestoß aus 20 Metern halbrechter Position verwandelte Rico mit seinem linken Fuß in den rechten Knick, schon zuvor war Finkbeiner mit einem Freistoß aus ähnlicher Position noch gescheitert. Der Treffer wurde natürlich vom kompletten Anhang bejubelt, jedoch folgte in der Nachspielzeit noch ein Wermutstropfen. Ercan Yaman ließ sich auf ein verbales Scharmützel ein und kassierte von der Unparteiischen den roten Karton. Wir hoffen für den Verein und auch Erci selbst das die Sperre glimpflich ausfällt und er uns bald wieder zur Verfügung steht.

 

 

Auch die zweite Mannschaft konnte ihren Vorsprung auf den Konkurrenten halten und brachte durch ein 1:1 einen weitern Punkt auf das Konto. Torschütze für die SG war Dennis Böhm durch einen Foulelfmeter

 

Am kommenden Wochenende geht es für die SG zum nächsten Derby. Beide Teams sind dann in Wittlensweiler beim dortigen SVW gefordert.

 
Winterpause endet - SGD gleich im Spitzenspiel gefordert
Aktive Fußball
Samstag, den 18. März 2017 um 11:41 Uhr

 

SG Dornstetten ( 2. )    -     Phönix Pfalzgrafenweiler ( 3. )   15:00 Uhr

 

SG Dornstetten II ( 1. )   -   Phönix Pfalzgrafenweiler II ( 3. )   13:15 Uhr

 

 

Am morgigen Sonntag geht es endlich wieder um Punkte in der Kreisliga A. Gleich zum Beginn steht ein Derbyknaller auf dem Plan. Zu Gast am Teichweg ist der unmittelbare Verfolger aus Pfalzgrafenweiler. Momentan befindet sich die SG Dornstetten noch drei Punkte vor dem Phönix, jedoch hat die SGD auch schonein Spiel mehr absolviert als die Gäste. Wie nach jeder Pause wird die Frage sein, wer besser aus den Startblöcken starten kann! Eine freudige Nachricht aus Sicht der SG Dornstetten ist sicherlich die Rückkehr von Martin Schmid und Matthias Sager, welche dem Team in der kompletten Vorrunde nicht zur Verfügung standen und den Jungs mehr Sicherheit und Rückhalt geben werden. Wir sind gespannt wie sich die Mannschaft präsentieren wird und hoffen zeitgleich auf einen Erfolg um am Spitzenreiter aus Herzogsweiler dran bleiben zu können.

 

Auch die Reservemannschaft wird wieder in das Geschehen eingreifen. Vor der Partie der ersten Mannschaften kommt es dort ebenfalls zum Topspiel des Tabellenführers gegen den Dritten im Tableau. Wir hoffen bei beiden auf rege Unterstützung der SG-Anhänger

 
SG Dornstetten verlängert mit Aktiventrainer Elvedin Djekic um ein weiteres Jahr
Aktive Fußball
Samstag, den 18. März 2017 um 11:33 Uhr

Die Aktiven Fussballer können weiterhin mit Elvedin Djekic als Trainer planen! Im Trainingslager vergangene Woche konnte eine Einigung erzielt werden wobei Djekic seine Zustimmung für ein weiteres Jahr als Trainer der SG Dornstetten gab. Die SG Dornstetten freut sich über diese Einigung und hofft in der laufenden Saison die festgelegten Ziele mit Djekic erreichen zu können.

 
Lokalderby in der Südbadenliga
Damen Handball
Mittwoch, den 08. März 2017 um 18:21 Uhr

Am kommenden Samstag stehen sich in der Südbadenliga die beiden Lokalmannschaften der SG Dornstetten/Alpirsbach und SG Freudenstadt/ Baiersbronn gegenüber. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr in der Riedsteighalle.

Im Anschluss an das Derby wollen die Damen der SG D/A gemeinsam mit ihren Fans und allen Zuschauern feiern und laden zu einer After-Fasnet-Party ein.

 
Ehemaligen Treffen
Neuigkeiten
Montag, den 27. Februar 2017 um 18:15 Uhr

Das naechste Treffen der ehemaligen findet an folgendem Termin statt:

Dienstag, den 07. Maerz 2017

- Wer hat, kann Bilder und Zeitungsartikel von frueher mitbringen

- Das Treffen findet auf jeden Fall statt, auch wenn jemand etwas spaeter kommt

um 19 Uhr im Sportheim!

Die SG Dornstetten freut sich auf Euer Kommen.

 
Gästen glückt Revanche
Damen Handball
Donnerstag, den 16. Februar 2017 um 15:26 Uhr

Die SG Dornstetten/Alpirsbach hat die erhoffte Überraschung verpasst und in eigener
Halle gegen den Tabellenführer der Südbadenliga, Muggensturm/Kuppenheim, verdient
verloren.
Die Gäste legten den Grundstein für den am Ende verdienten Erfolg mit einem Zwischenspurt fünf
Minuten vor Ende der ersten Spielhälfte. Beim Stand von 10:12 aus Sicht der Gastgeber bauten die Gäste dank je zweier Treffer von Kerstin Apel und Janine Koffler den Vorsprung auf sechs Treffer vorentscheidend aus. Diesem Rückstand lief die Mannschaft von Jürgen Kloutschek in den verbleibenden 30 Minuten vergeblich hinterher. Damit konnten sich die Gastgeberinnen für die klare Hinspiel-Niederlage nicht revanchieren und der Aufstieg der Gäste rückt mit diesem am Ende verdienten Erfolg ein Stück näher.

Weiterlesen...
 
Website wieder erreichbar
Neuigkeiten
Montag, den 13. Februar 2017 um 23:42 Uhr

Nach 11 Tagen ist unsere Website endlich wieder erreichbar....


Wir entschuldigen uns für unseren "Offline-Auftritt" und bedanken uns für die Hinweise der Nichterreichbarkeit!

Danke an die vielen Besucher unserer Seite!

- wir merken, dass der Online-Auftritt der SGD sehr wichtig ist -

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 118

Nächste Termine

Keine Termine

Terminkalender

SGD-Statistik

Besucher heute: 52
Besucher gestern: 99
Besucher Monat: 1587
Besucher Gesamt: 394151